Geschichte

Meisterlich in 4. Generation

  • 1916 Johann von Bongartz gründet in Krefeld einen Polster- und Sattlerbetrieb.
  • 1948 Jakob von Bongartz eröffnet in Schiefbahn auf der Hochstrasse
    die Raumausstattung von Bongartz.
  • 1975 Hans von Bongartz übernimmt den elterlichen Betrieb.
  • 1990 Eröffnung einer eigenen Polsterei auf der Tupsheide in Schiefbahn
  • 1993 Zusammenlegung der Polsterei und der Raumausstattung auf der Tupsheide in Schiefbahn.
  • 1995 Dieter und Birgit von Bongartz führen das Familienunternehmen in 4. Generation weiter.
  • 2011 Eröffnung einer Filiale in Viersen auf der Petersstrasse.

Der Meisterbetrieb schafft mit viel Liebe zum Detail Ihre ganz persönliche Wohnwelt.
Ob klassisch elegant oder modern puristisch, hier treffen Kreativität und Kompetenz zusammen und werden in eigenem Nähatelier und Polsterei fachgerecht umgesetzt.